Umgebung - Traumurlaub an der belgischen Nordsee

Einer unserer Spielplätze

Das Angebot in  Bredene und Umgebung ist groß es wird sehr viel Geboten. Die belgische Küste ist ca. 67 Kilometer lang mit einem breiten und flach abfallenden Sandstrand der in der Hauptsaison von Rettungsschwimmern bewacht ist. Gut und wichtig für Kinder.

Bredene ist der einzige Ort mit 4 Beach Club´s die zum Relaxen und Entspannen einladen. Die belgische Küste ist für jedermann, weil sie so ein enorm großes und  Umfangreiches Angebot bietet.
Für sportlich aktive wird in Bredene viel Geboten z.B. Beachvolleyballfelder und Surfkurse am Strand sowie ein Fitness Parcour im Park Bredene-Grasduin.

Aber auch Pferdeliebhaber nutzen die Strände gerne für einen Ausritt entlang am Meer.

Mit regionalen Spezialitäten wie fangfrischem Fisch grauen Garnelen, Garnelenkroketen  lädt die belgische Küste zum schmausen ein. Ein Fischbrötchen auf die Hand? Die Fischläden in Bredene und an der Promenade von Ostende bieten eine breite Auswahl an frischem Fisch – auch zum Mitnehmen.
Aber auch Waffeln und Fritten gehören zum kulinarischen Angebot. 100 Metern vom Chalet entfernt befindet sich der neu angelegte Erholungspark Grasduinen, der mit einem tollen See einem Spielplatz, kostenlosen Tennis-, Beach- und Volleyballplätzen, Spazierwegen und vielem mehr zur Erholung einlädt.

Die schönen Dünen und der breite, unendlich lange Sandstrand, der unter Naturschutz steht  sind ca. 500 m vom Chalet entfernt.

Einkaufsmöglichkeiten (Supermärkte, Bäcker, Metzger..) erreichen Sie zu Fuß oder mit dem Rad.

Der Wochenmarkt, kleine Geschäfte und das neue Shopping-Center Bredene laden zum Einkaufen ein.

Bei gutem Wetter geht es an den Strand zum Sonnenbaden, Burgenbauen, Drachensteigen oder auf Muschelsuche. Sportliche Gäste kommen auf ihre Kosten. Der  ortsansässige Surfclub gehört zum Besten an der ganzen belgischen Küste! Es gibt für FKK Freunde einen ungestörten, abgetrennten Strandabschnitt. Von Bredene aus können Sie großartige Unternehmungen starten, wie z.B. die Robben im " Sealife" besuchen oder eines der zahlreichen Museen an der Küste erkunden. Oostende, De Haan und Brügge sollten Sie unbedingt sehen! Jeder Ort an der belgischen Küste ist mit der Straßenbahn stressfrei zu erreichen! Steigen Sie in eine Tram,- lassen Sie sich verzaubern vom belgischen Flair mit der natürlichen Freundlichkeit der flandrischen Belgier. Man spürt überall das sympathische Lebensmotto:" Leben und leben lassen"!

Ausflugsziele sind die Hafenstadt Ostende (5 km), De Haan (5 km) und die Stadt Brügge "das Venedig des Nordens" (16 km).

Themenpark Seafront in Zeebrügge. Dort legen nicht nur Fischerboote, sondern auch die großen Kreuzfahrtschiffe an.

Alle Sehenswürdigkeiten sind hier zu finden: http://bredene.org/de/cat/sehenswuerdigkeiten/

 

To Top